• Blog

Wird es im Lager eng, müssen Unternehmen entweder in neue Flächen investieren oder die Lagerlogistik outsourcen. Richtig geplant und umgesetzt, lassen sich mit dem Auslagern der Prozesse Kosten reduzieren. Zudem kann sich das Unternehmen dann voll und ganz auf seine Kernkompetenzen besinnen. Allerdings birgt das Outsourcing auch gewisse Risiken. Das Thema muss daher sensibel behandelt werden. Besonders wichtig ist die Wahl des Partners. Was es darüber hinaus zu beachten gilt, lesen Sie hier.

Weiterlesen

  • Blog

2018 ist bereits Vergangenheit. Grund genug, um einen Ausblick auf das kürzlich begonnene Kalenderjahr zu werfen. Auch diesmal stehen wieder eine ganze Reihe interessanter Veranstaltungen rund um das Thema Logistik auf dem Programm. Die nachfolgenden Messen und Events sollten sich Logistik-Interessierte daher unbedingt schon mal vormerken.

Weiterlesen

  • Blog

Durch die zunehmende Digitalisierung sind viele Logistikunternehmen gezwungen, ihre Prozesse kontinuierlich anzupassen. Vor diesem Hintergrund kommen inzwischen in fast allen Bereichen Soft- und Hardware-Lösungen zum Einsatz, die miteinander vernetzt sind. Dadurch fallen entlang der gesamten Wertschöpfungskette immer größere Datenmengen an, genannt Big Data. Mithilfe geeigneter Analysemethoden können Logistikunternehmen dies für sich nutzen, um einen Wettbewerbsvorteil zu generieren und gleichzeitig für die Zukunft gerüstet zu sein.

Weiterlesen

  • Presse

Die Unternehmensgruppe ELSEN hat das Umstellungsaudit auf DIN EN ISO 9001:2015 erfolgreich bestanden. Nach dem externen Audit bestätigt die Zertifizierungsstelle Bavaria Certification GmbH dem Logistikspezialisten die Konformität mit der aktuellen Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001:2015. Das Zertifikat gilt sowohl für die ELSEN GmbH & Co. KG Internationale Spedition, für die ELSEN Logistics S.à.r.l. als auch für die ELSEN Logistik GmbH nebst ihrer Tochterunternehmen CON-LOG Logistik & Consulting GmbH, LogiPower GmbH & Co. KG und Chaindson GmbH & Co. KG.

Weiterlesen

  • Blog

Um Betrieben das Recruiting zu erleichtern, hat die Unternehmensgruppe ELSEN die webbasierte Anwendung Match2Business entwickelt. Das Tool automatisiert die Suche nach neuen Mitarbeitern. Unternehmen können dort Personalanfragen stellen, während Arbeitssuchende sich mit nur einer Bewerbung auf alle offenen Stellen bewerben können. Im Anschluss erhalten Betriebe direkt eine Rückmeldung, wie viele passende Kandidaten verfügbar sind. Bewerber erfahren unmittelbar, wie sehr sie die Anforderungen offener Stellen erfüllen. Auf dem Markt ist das Tool seit Anfang November. Die Idee dazu entstand im Rahmen der Digitalisierungsstrategie von ELSEN.

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Quick Message

Wie kann ich weiterhelfen? Wenn Sie eine telefonische Beratung wünschen, hinterlassen Sie mir gerne auch eine Telefonnummer.

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 4 plus 4.