• Blog

Die Logistikbranche befindet sich im Umbruch. Treiber dieser Veränderung ist die Digitalisierung. Verlader verlangen heute zumeist transparente Lieferketten: Das heißt sie wollen zu jeder Zeit wissen, wo sich ihre Waren befinden, in welchem Zustand sie sind und wann sie am Empfangsort eintreffen werden. Hinzu kommt, dass die Produkte und ihre Strukturen immer komplexer werden. Gleichzeitig wächst der Vernetzungsgrad der Unternehmen, deren IT-Systeme und der Kunden exponentiell. Auf diese Weise erwachsen Datenberge aus denen sich viele Informationen herausfiltern lassen, die bares Geld wert sind.

Weiterlesen

Die ELSEN Logistik GmbH übernimmt an drei deutschen Standorten die Produktionslogistik des japanischen Automobilzulieferers Musashi Europe. Die Werke an den Standorten Bockenau und Bad Sobernheim (Rheinland-Pfalz) wurden zum 1. September erfolgreich und ohne Produktivitätsverluste umgestellt. Am 1. November folgt die Übernahme des Werks im niedersächsischen Lüchow. Zudem übernimmt die Personaldienstleistung CONLOG den Master Vendor an allen deutschen Standorten. Parallel dazu beauftragt Musashi die Logistikberatung CHAINDSON mit einer Frachtenanalyse.

Weiterlesen

  • Blog

Nach ihrem dualen Bachelor-Studium der (BWL-) Industrie startete Luisa Roth (28) bei einem führenden Logistikunternehmen ins Berufsleben. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung wechselte sie 2016 zur Logistikberatung Chaindson am Standort Koblenz. Als Analyst im Team Supply Chain Development & Support kümmerte sich Luisa um das Thema Geschäftsanbahnung, die Kalkulation von Neugeschäften und unterstützte bei Beratungsprojekten.

Weiterlesen

  • Blog

Neben der Lagerung und dem Umschlag zählt der Transport zu den drei Hauptprozessen innerhalb der Logistik. Eine entsprechend hohe Bedeutung kommt ihm auch im Supply Chain Management zu. Ziel ist es, Güter zu geringstmöglichen Kosten effizient und nachhaltig zu verteilen und bereitzustellen. Bei der Optimierung der Transportkosten kann eine moderne Technik helfen. Wie und wo sie am besten eingesetzt wird, erklären wir hier.

Weiterlesen

  • Presse

Die Chaindson GmbH & Co. KG, eine Tochter der Unternehmensgruppe ELSEN, hat sich für die Zukunft neu aufgestellt. Im Zuge einer Umstrukturierung wurde eine neue Abteilung namens Supply Chain Development and Support (SCDS) eingerichtet. Durch die Neuausrichtung erfolgt eine klare Trennung zwischen den operativen und strategischen Geschäftsfeldern. Zu der operativen Einheit zählen die alten Bereiche Logistik-Check-Up und Frachtenmanagement. Für den strategischen Part wird zukünftig die dritte Abteilung Supply Chain Development and Support zuständig sein. Ziel der Umstrukturierung ist es, Kapazitäten und Kompetenzen zu bündeln und Raum für innovative Ideen zu schaffen.

Weiterlesen

Wir suchen Logistikimmobilien!

Sie sind Projektentwickler und/oder vertreiben Logistikflächen? Sprechen Sie uns an! Im Rahmen des Launch-Managements unterstützen wir unsere Kunden bei der Suche nach Logistikimmobilien und bringen Ihr Angebot mit der Nachfrage am Markt zusammen.

Jetzt Kontakt aufnehmen Nein, Danke