CH CWas passiert im toten Winkel? Warum das Besondere bei uns Standard ist

Beim Thema Supply Chain denken viele an Frachtenmanagement. In der Tat lassen sich dort erhebliche Einsparungen erzielen.

Doch damit begnügen wir uns nicht. Supply-Chain-Solutions heißt für Chaindson auch: In verborgene Ecken schauen. Sichtbar machen, was im toten Winkel geschieht. Denn die Optimierung von Prozessen einer Wertschöpfungskette beginnt in den eigenen Werkshallen fortgeführt über Lieferanten ja bis hin zu den Kunden – alle Spieler die eine Supply Chain beeinflussen. An Stellen, an denen man es nicht vermuten würde.

Daher reicht unser Leistungsspektrum weit über klassische Felder wie Outsourcing hinaus – dadurch unterscheiden wir uns vom Wettbewerb. Den Nutzen unserer Mentorings haben Sie, in Form von überdurchschnittlichen Einsparungen und Mehrwerten.

Kundenmeinungen

  • Bei der Durchführung unserer Transportkostenoptimierung hat sich die Chaindson GmbH & Co. KG als wertvoller Partner für unser Unternehmen erwiesen. Mit qualifizierten Beratern und einer praxisorientierten Planung mit anschließender kompetent durchgeführter Ausschreibung, gelang es der Chaindson eine neue Preisbasis für unsere nationalen und europäischen Distributionen zu schaffen.

    Robert Huber, Geschäftsführer MOGUNTIA-WERKE Gewürzindustrie GmbH

    Kunden